Vehicle Maintenance Facilities
2005 bis aktuell, Grafenwöhr

I Bautechnische Prüfung nach BauPrüfVO


Die US-Armee stationiert im Rahmen der Umstrukturierung ihrer Truppen in Europa und in Deutschland auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr ein zusätzliches Truppenkontingent.

Dieses Großprojekt der US-Army Europe trägt den Titel ‚Efficient Basing Grafenwöhr‘ (EB-G / Effiziente Stationierung in Grafenwöhr) und ist derzeit mit seinem Gesamtbauvolumen von voraussichtlich über 650 Mio. EUR allein für militärische Baumaßnahmen und seiner hohen Komplexität eines der größten Bauprojekte in Deutschland.

Dazu sind auf dem Truppenübungsplatz für ca. 3.500 neu zu stationierende Soldaten und 5.000 Zivilisten rund 150 militärische Einzelobjekte - Neubauten, Umbauten, Sanierungen und Infrastrukturmaßnahmen - bis Ende 2009 in einer Gesamtbauzeit von rund 8 Jahren zu errichten.

Die Pötzl Ingenieure GmbH hat dabei die Aufgabe übernommen, vier Fahrzeugwartungseinheiten bautechnisch nach BauPrüfVO und die damit verbundenen Ausführungsunterlagen zu prüfen.

Der Gesamtumfang der betreuten Baumaßnahmen beträgt rund 100.000 m³ BRI (Bruttorauminhalt = umbauter Raum).

Baujahr: 2005 bis 2009

Bauherr: US-Army

Auftraggeber: Regierung Oberpfalz
vehicle maintenace facilities
bild 1 bild 1 bild 1 bild 1
I Pötzl Ingenieure GmbH

Mohrenstr. 4
D-96450 Coburg

Telefon: +49 (0) 9561 - 35 133 20
Telefax: +49 (0) 9561 - 35 133 40